DE | EN
Menu

Datenschutz

Datenschutzhinweis der ECBE Public GmbH
Stand: Februar 2019

Mit dieser Erklärung geben wir einen Überblick wie wir personenbezogenen Daten verarbeiten und welche Rechte Kunden aus den Datenschutzrechten haben. In welcher Weise und bestimmte Daten verarbeitet und genutzt werden richtet sich nach den jeweiligen Dienstleistungen der ECBE Public GmbH.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (Datenschutz-Grundverordnung, im Folgenden "DSGVO“) ist die ECBE Public GmbH. Wir sind uns des Vertrauens bewusst, dass Sie in uns setzen. Aus diesem Grund möchten wir Sie hiermit umfassend über unseren Umgang mit Ihren persönlichen Daten aufklären. Insbesondere möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten im Rahmen Ihres Besuches und / oder der Nutzung unseres Online-Auftritts und unserer Online-Services durch uns erhoben und welcher Nutzung diese im Einzelnen unterzogen werden. Soweit wir von Ihnen personenbezogene Daten auf anderen Wegen (z.B. per eMail) erhalten haben, findet die nachfolgende Datenschutzerklärung ebenfalls Anwendung.

Wir setzen auf unserer Website verschiedene Techniken ein, die zur Verbesserung der Nutzungsfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang kann es zu Datenerhebungen durch uns oder von uns eingesetzten und beauftragten Dritten (technische Dienstleister) kommen.

Da unser Webangebot und die zugrundeliegenden Technologien einer ständigen Weiterentwicklung unterliegen, können auch Änderungen in der Datenschutzerklärung erforderlich werden. Alle zukünftigen Änderungen werden auf dieser Website bekannt gegeben.

1. Gesetzliche Bestimmungen

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten persönliche Daten gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesrepublik Deutschland, in der die ECBE Public GmbH als für die Datenverarbeitung ihren Sitz hat.

Um einen umfassenden Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu entsprechen, halten wir uns an die maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG), der DSGVO sowie aller in Betracht kommenden datenschutzrechtlichen Ermächtigungsgrundlagen.

2. Verantwortlichkeit

Für diese Onlinepräsenz ist als Anbieter im Sinne von Art. 4 (7) DSGVO verantwortlich:
ECBE Public GmbH
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
Vertreten durch die Geschäftsführung

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Der Datenschutzansprechpartner ist wie folgt erreichbar:
ECBE Public GmbH
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
c/o der Datenschutzansprechpartner
datenschutzansprechpartner@ecbe.com

4. Bereichsbeschränkung dieser Datenschutzerklärung für den Besuch unserer Website

Unsere Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für eigene Inhalte, die wir auf unseren Servern lagern. Etwaige Verlinkungen zu Websites von Dritten in unseren Angeboten sind davon ausdrücklich nicht umfasst.

5. Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

Beim Aufruf unseres Internetauftritts wird eine Verbindung mit unserem Server hergestellt, erfasst und gespeichert werden dabei die Zugriffspfade der Seiten, der Zeitpunkt der Verbindungsherstellung sowie Ihre derzeitige IP-Adresse zur Abwehr von Störungen und Problemen. Während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten können Daten (“Cookies”) auf Ihrem Computer gespeichert werden, die Ihnen die Nutzung unseres Angebots erleichtern. Wir verwenden diese Daten weder um Sie zu identifizieren noch um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Bei der bloßen informatorischen Nutzung der Website erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen.

Diese sind:

Daten, die auf das Endgerät bezogen sind, werden von uns gespeichert, u.a. um Nutzungsstatistiken zu erstellen oder auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Versuche, auf unsere Webserver zuzugreifen. Profile über die Nutzung unserer Websites erstellen wir ausschließlich anonymisiert und nur zur Verbesserung der Nutzerführung und Optimierung unserer Angebote und Services. Aus den vorgenannten Informationen werden keine personenbezogenen Verhaltensprofile erstellt oder verarbeitet.

6. Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung von Funktionen unserer Website

Personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre eMail-Adresse oder Ihr Name werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen eines Kontaktformulars, einer Bewerbung oder zur Durchführung eines Vertrages zur Verfügung stellen (Direkterhebungsgrundsatz).

Nutzung von personenbezogenen Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Dienstleistungen der ECBE Public GmbH. anfallenden oder erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Gesetzen und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt.

7. Rechtsgrundlagen

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt insbesondere auf Basis des Art. 6 DSGVO sowie §§ 11, 13 TMG

8. Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Website und / oder der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie Ihre Einwilligung in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung einschließlich deren Weitergabe an Dritte. Soweit Sie uns personenbezogene Daten von Dritten zur Verfügung stellen, obliegt es Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die Betroffenen eine Einwilligung zur Weiterleitung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erklärt haben.

9. Widerruf

Die Nutzung oder die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit und für die Zukunft gegenüber uns z.B. per eMail an: datenschutzansprechpartner@ecbe.com widerrufen.

10. Dauer der Datenspeicherung

Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ist abhängig vom Grad der Zusammenarbeit bzw. der bestehenden vertraglichen Beziehung.

Soweit Sie lediglich unsere Website besuchen, ist die Speicherung der Daten auf die unter Punkt 4 genannten Informationen beschränkt.

Sollten Sie uns Bewerbungsunterlagen für eine Anstellung bei der ECBE Public GmbH. und die mit ihr verbundenen Unternehmen zur Verfügung stellen, werden Ihre personenbezogenen Daten für die Bearbeitung gespeichert und nach 4 Monaten gelöscht, soweit keine anderweitige Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben ist.

Sollten Sie Interesse an einem Investment haben und uns aus diesem Grund personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, speichern wir Ihre Daten nur bis auf Widerruf oder bis zum Ablauf der gesetzlichen Erlaubnis.

Im Falle einer vertraglichen Beziehung werden die Daten auch nach Beendigung der vertraglichen Beziehung, zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten, wie beispielsweise gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und Auskunftspflichten gespeichert. Sofern uns eine ausdrückliche Einwilligungserklärung dazu vorliegt, erfolgt darüber hinaus eine Speicherung, um Sie weiter über unsere Produkte zu informieren. Sollte eine Kontaktaufnahme zu Informationszwecken nicht gewünscht sein, schicken Sie uns bitte eine eMail an folgende eMail-Adresse: datenschutzansprechpartner@ecbe.com

11. Datensicherheit

12. Eingesetzte Technologien

In Teilen dieser Website werden eventuell im Internet weit verbreitete Technologien wie JavaScript, Java, Flash oder ActiveX benutzt, um Ihnen die gewünschten Informationen für Sie bequemer vermitteln zu können. In keinem Fall werden diese Technologien von uns dazu benutzt, um personenbezogene Daten auszuspähen oder Daten auf Ihrem Rechner zu manipulieren.

13. Cookies

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sog. Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von einzelnen oder allen Cookies ablehnen.

Auf der Seite http://www.allaboutcookies.org können Sie mehr über die Funktionsweise von Cookies erfahren.

14. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. Cookies. Hierbei handelt es sich wie bereits erwähnt um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Durch Aktivierung des über diesen Link herunterzuladenden Adds-on widersprechen Sie der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics wirksam.

Diese Website nutzt die Anonymisierungsoption von Google Analytics. Ihre IP-Adresse wird nur verkürzt erhoben und ist daher nicht auf Sie zurück verfolgbar.

Wenn Sie den Einsatz von Cookies ablehnen, setzen wir einen simplen Cookie, der nach der Browsersitzung verfällt und sich ausschließlich merkt, dass keine Daten über Sie gesammelt werden sollen.

15. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Senden Sie uns hierzu bitte eine eMail an die folgende Adresse: datenschutzansprechpartner@ecbe.com

Sie haben zudem das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde:
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
eMail: Poststelle@datenschutz.hessen.de
über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.